mahler minus you



 

Du möchtest Mahler zu authentischer Orchesterbegleitung singen? Dann bist Du hier goldrichtig. Wie der Erwerb meiner Playbacks bzw. Nutzungslizenzen vonstatten geht, erfährst Du weiter unten auf dieser Seite. Noch genügt ein Klick auf dies sorgenvolle Anlitz...

...für einen Eindruck vom gesamten Repertoire. Du kannst nämlich auf YouTube durch eine Playlist mit 35 schicken Partiturvideos (Mahlers komplettes Werk für Gesang und Orchester) zappen. Aber natürlich gibt's diese 35 Videos auch direkt hier ...

...per Klick auf


 

Mit allen Fragen (zu abweichenden Tonarten, Clips mit Metronom, Preisen und Preisnachlässen, Kaufabwicklung, Urheberrecht, Lizenzen, anderen Komponisten im Repertoire...) wendest Du Dich am besten direkt an mich. Ich freue mich auf Deine E-Mail an uschau@aol.com

Manche Information findest Du bereits in den FAQs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seien wir ehrlich: Viele mögen berufen sein, wenige sind auserwählt, Mahlers komplettes Schaffen für Gesang und Orchester, seien es die Liederzyklen, das "Lied von der Erde" oder die Vokalsätze aus den Sinfonien No. 2-4 einmal mit authentischer Orchesterbegleitung singen zu dürfen, geschweige denn, diese Möglichkeit immer und überall zu haben.

Hier (und meines Wissens NUR hier) gibt es diese Möglichkeit !

Die Zeit vom Sommer 2016 bis in den Januar des Jahres 2018 habe ich damit zugebracht, mit den unerreicht authentischen und vielfältigen Samples der Vienna Symphonic Library® zu allen Werken, die Gustav Mahler je für Solostimme mit Orchesterbegleitung komponiert hat, rein instrumentale Playbacks zu schaffen. Was da genau bei der Umsetzung jedes Partiturdetails, jeder agogischen, klanglichen oder dynamischen Nuance entstanden ist, können Sie sich am besten vorstellen, wenn Sie sich mit etwas Muße auf einen Streifzug durch die ausgedehnten Hörbeispiele begeben, die in Gestalt von Partiturvideos darauf warten, von Ihnen in Augen- und vor allem Ohrenschein genommen zu werden*.

* Übrigens – lassen Sie sich den Genuß nicht durch evtl. auftretende Knistergeräusche verderben: Die vollständigen Tracks (die Sie zu einem fairen Preis als wav-Dateien downloaden können) sind von makelloser Klangqualität !

______________________________________________________________________________________

Seit April 2017 werden einige (derzeit 16) meiner Orchesterplaybacks auch von SMARTSOLOIST (Massachusetts) in einem speziellen interaktiven Format zum Kauf angeboten. Der Clou bei "smartsoloist": Mit der gleichnamigen Software ist für jeden Anwender ein Kinderspiel, den Tempoverlauf des Orchesterplaybacks detailliert den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Derzeit bei "smartsoloist" erhältlich:

______________________________________________________________________________________

Mit dem argentinischen Tenor Gustavo Monastra (*1974) hat seit dem Sommer 2017 erstmals ein hochkarätiger Sänger meine Playbacks für sich entdeckt. Folgende Titel hat Monastra unter Verwendung meiner Orchesterbegleitungen bislang aufgenommen und veröffentlicht:

 

_____________________________________________________________________________________

*Ich muß gestehen. daß mir der Name Monastra kein Begriff war. Ich war auch selbst nicht davon unterrichtet, daß es mit ihm schon seit geraumer Zeit eine Aufnahme der "Revelge" mit meiner Klavierbegleitung gibt. Der Beginn der Zeitrechnung ist bei meinem Mahlerprojekt irgendein Tag im Sommer 2016, als ich beschloß, die Orchesterversionen anzupacken. Daß ich vorher schon einiges als Klavierbegleitung eingespielt und publiziert hatte, ist oder war mir selbst kaum noch bewußt.

...per Klick auf:

about mahler-minus you